Energieberatung Gewerbe / KMU (PEIK).

Für KMU hat Energieschweiz (BFE) das Effizienzprogramm PEIK lanciert. Unsere akkreditierten Energieberater analysieren Ihre Energieverbräuche und Einsparpotenziale. Daraus werden Sofortmassnahmen abgeleitet, welche sich üblicherweise in weniger als zwei Jahren ausgezahlt haben. Zusätzlich werden auch weitere Massnahmenpakete mit kurz- bis mittelfristigen Paybacks definiert und die Möglichkeit von Fördergeldern für die Massnahmen geprüft.

 

Das Programm eignet sich für Unternehmen mit einem jährlichen Stromverbrauch bis zu 500'000 kWh und einem Wärmebezug bis 5'000 MWh pro Jahr.

 

Das BFE übernimmt die Hälfte Ihrer Kosten

Die Beratungskosten werden zu 50 Prozent vom Programm PEIK übernommen (bis max. 1'500 CHF).

  • Analyse des Energie- und Kostensparpotenzials
  • Definition konkreter Effizienzmassnahmen
  • Begleitung bei der Umsetzung der Massnahmen 
  • Einsparungen von 10-15% Ihrer Energiekosten
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit durch die Kostensenkung
  • Identifizierung der Fördergeld-Möglichkeiten
  • PEIK unterstützt die Begleitung bei der Umsetzung (max. 500 CHF)
  • Einfach, wirkungsvoll und ohne grössere Investitionen 
  • PEIK übernimmt 50% der Beratungskosten (bis max. 1'500 CHF)
  • Im Anschluss der kostenlosen Vorgehensberatung unterbreiten wir Ihnen ein detailliertes Angebot
  • Die Beratungskosten werden zu 50% vom BFE getragen (max. 1'500 CHF) 

Ansprechperson und weitere Energieberatungen

Kontakt

Markus Schelbert
Leiter Geschäftskunden

041 818 33 20
markus.schelbert@STOP-SPAM.ews.ch

Privat

>

Industrie (EnAW)

>