Eigenverbrauchs-gemeinschaften.

Für Bürogebäude, Mehrfamilienhäuser, Quartiere etc. mit eigener Photovoltaikanlage. 
Erneuerbare Energien fördern und von geringeren Kosten profitieren.

Die Energiezukunft schon heute

Eigenverbrauchsgemeinschaften (EVG) sind das Zukunftsmodell im Bereich erneuerbare Energien. Sie garantieren Stromverbrauchern maximalen Nutzen aus gemeinsam produziertem Strom.  

Vorteile einer EVG

Finanziell Ökologisch Persönlich
Attraktivere Liegenschaften Förderung erneuerbarer Energien Unabhängigkeit vom Energieversorger
Höhere Rendite dank optimiertem Eigenverbrauch Entlastung der Netze Gemeinsamer Einsatz für die Energiewende
Geringere Abgaben und Netzentgelt Erfüllung künftiger Anforderungen an Neubauten und Heizungen Höheres Bewusstsein für Energiefragen

Abrechnung EVG

Die Eigenverbrauchsgemeinschaften können bei EWS von drei Abrechnungslösungen profitieren.

Interne Verbrauchsmessung und Abrechnung durch Vertreter der EVG

Messung durch EWS - Abrechnung durch EVG

Interne Messung und Abrechnung durch EWS im Auftrag der EVG

Vier Schritte bis zur passenden Lösung


1. Erstkontakt

Unsere Spezialisten beraten Sie telefonisch hinsichtlich der geeigneten Abrechnungslösung. Informationen zu den benötigten Zählern finden sie unten im Download (Messkonzept 5.1).

 

2. Offerte

Nach einer detaillierten Analyse Ihrer Situation erstellen wir eine Offerte, die den Bedürfnissen Ihrer EVG entspricht.

 

3. Bestellen

Nachdem Sie sich für eine Lösung entschieden haben, besprechen wir gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen. Gerne bieten wir Ihnen auch Unterstützung bei der Gründung der Eigenverbrauchsgemeinschaft.


4. Inbetriebnahme

Der Stromverbrauch Ihrer EVG wird ab sofort mittels der gewählten Lösung abgerechnet.