Elektroinstallationen.

Tierpark Goldau

Mit dem LED-Kompetenzzentrum präsentiert sich EWS als Spezialistin für die energieeffiziente Beleuchtungsmethode. Vom EWS-Know-how profitiert auch der Natur- und Tierpark Goldau. Anfang November 2014 hat er sein neues Restaurant «Grüne Gans» eröffnet, das ausschliesslich mit LED-Beleuchtung ausgestattet ist.

Kraftwerk Russein

Im April 2013 erfolgte der Startschuss für die Sanierung des bestehenden und bereits 66 Jahre alten Axpo Wasserkraftwerks Russein. Als Subunternehmer von Siemens Schweiz AG ist EWS für den Ein- und Ausbau der elektrischen Anlagen in der Zentrale verantwortlich, dem Herzstück des Kraftwerks.

Renovation Evang.-Ref. Pfarrhaus Brunnen

Am 10. Oktober 1886 haben engagierte Brunner die reformierte Kirchgemeinde ins Leben gerufen. 1940 und 1990 und 2015 wurden an den Gebäuden der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde erhebliche Renovationen vorgenommen unter anderem auch an den elektrischen Installationen.

Max Felchlin AG

Die Max Felchlin AG hat sich für die Installation einer neuen Produktionslinie mit Anlagen für das aufwendige Röstverfahren entschieden und baut deshalb eine neue, mehrgeschossige Produktionshalle. Der Neubau ist zugleich eine Investition in die Zukunft, denn damit wird Platz geschaffen, um in einer zweiten Phase das Produkteangebot zu erweitern und die Kapazität, der Nachfrage entsprechend, ausbauen zu können. 

Visitor Center Swiss Knife Valley

Im Victorinox Brandstore in Brunnen wurde im UG ein Visitor Center eingerichtet, welches über die Geschichte des Taschenmessers und die Meilensteine der Firma erzählt. Interaktive Vitrinen zeigen die Erfindung des Messers.