«Hoch hinaus mit EWS. Wir fördern junge Talente.»

Gemeinsam in die Zukunft.

«hoch hinaus. mit einer ausbildung bei ews.»

Starte bei EWS deine berufliche Zukunft und werde Teil unseres Team Rot. Wir sind stolz darauf, junge, motivierte Menschen professionell auszubilden und sie während der Ausbildung zu begleiten und zu fördern. Ein Fünftel der rund 130 EWS-Mitarbeitenden sind Lernende.

 

Berufsausbildung mit Perspektive

Energie und Strom sind Zukunftsthemen und haben mit Blick auf die Energiewende noch an Dynamik gewonnen. Es ist uns wichtig, junge Talente zu fördern und ihnen spannende Perspektiven in einer zukunftsorientierten Branche zu bieten. EWS zählt zu den grössten privatwirtschaftlichen Berufsausbildnerinnen der Region.

Unsere Lehrberufe

Dauer Kontaktperson Telefon
Automatiker/-in EFZ 4 Jahre Stefan Schuler 041 818 04 72
Elektroinstallateur/-in EFZ 4 Jahre Roman Iten 041 818 33 70
Kaufmann/-frau (M- oder E-Profil) EFZ 3 Jahre André Wespi 041 818 33 03
Mediamatiker/-in EFZ 4 Jahre David Schuler 041 818 33 57
Montage-Elektriker/-in EFZ 3 Jahre Roman Iten 041 818 33 70
Netzelektriker/-in EFZ 3 Jahre Edi Waldis 041 818 33 44

Meine Ausbildung...

...zum Automatiker

 

Nach Schnupperwochen in mehreren Betrieben war für den damaligen Schulabgänger klar gewesen, dass er die Automatiker-Ausbildung bei EWS absolvieren wollte.

Die überschaubare Grösse von EWS und der Teamgeist gaben den Ausschlag für die Wahl des Lehrbetriebs: «Bei EWS kennt sich der Grossteil der Belegschaft, das gefällt mir.» 

 

mehr>

...zum Netzelektriker

 

Für den Bauernsohn und begeisterten Schwinger Dario Gwerder standen bei seiner Berufswahl zwei Kriterien im Vordergrund: Seine Berufsausbildung sollte vorwiegend im Freien stattfinden und ihm die Möglichkeit zur körperlichen Betätigung bieten.

 

Als er während der Schnupperwoche bei EWS auf einen Mast kletterte und die Höhenangst ausblieb, war für ihn klar: Ich werde Netzelektriker.

 

mehr>

...zur Elektroinstallateurin 

In einer Schnupperlehre bei EWS lernte Santina Müller den Beruf einer Elektroinstallateurin kennen. Die Vielseitigkeit des Tätigkeitsgebiets gab den Ausschlag, dass Santina die 4-jährige Lehre in Angriff nahm. 

«Die tolle Stimmung im Team, die Grösse des Unternehmens und die vielseitigen Dienstleistungen haben mich überzeugt.»

 

mehr

Schritt für Schritt zum Traumberuf!

Mach dich schlau über die verschiedenen Lehrberufe. Deine Lehrpersonen und das Berufsinformationszentrum werden dir die Möglichkeiten aufzeigen. Im Internet findest du zum Beispiel unter www.berufsberatung.ch zusätzliche Informationen. Die Anforderungen der einzelnen Lehrberufe kannst du auf der Website www.anforderungsprofile.ch miteinander vergleichen.

Du möchtest ein bestimmtes Berufsbild näher kennenlernen? Dann ist eine Schnupperlehre der beste Weg, den Lehrberuf 1:1 zu erleben. Im Austausch mit unseren Mitarbeitenden und Lernenden erhältst du einen umfassenden Einblick in den Arbeitsalltag des gewählten Berufs. Bei uns dauert eine Schnupperlehre zwei bis fünf Tage.

Lehrberuf Dauer Standort
Automatiker/-in EFZ 5 Tage Ibach
Elektroinstallateur/-in EFZ 5 Tage Diverse Standorte
Kaufmann/-frau (M- oder E-Profil) EFZ 2 Tage Schwyz
Mediamatiker/-in EFZ 2 Tage Schwyz
Montage-Elektriker/-in EFZ 5 Tage Diverse Standorte
Netzelektriker/-in EFZ 5 Tage Ibach

Gerne nehmen wir auch dein Bewerbungsdossier für eine Schnupperlehre mit folgendem Inhalt entgegen:

 

  • Kurzbrief (mit möglichen Daten für Schnupperlehre)
  • Lebenslauf 
  • Schulzeugnisse der Sekundarstufe (alle)
  • Resultate aus Stellwerktest (falls vorhanden)
  • Schnupperlehrberichte (falls vorhanden)

Hast du einen Lehrberuf gefunden, der zu dir passt und deinen Fähigkeiten und Interessen entspricht? Wenn du von deiner Entscheidung überzeugt bist, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Dazu gehören folgende Unterlagen: 

  • Kurzbrief (Erzähle uns von deiner Motivation: Warum willst du diesen Beruf erlernen? Wie bist du auf diesen Beruf aufmerksam geworden?
  • Lebenslauf
  • Kopien der Schulzeugnisse aus der Oberstufe (vollständig)
  • Resultate aus Stellwerktest, Multi-Check oder Basic-Check (falls vorhanden)
  • Schnupperlehrberichte (falls vorhanden)

Sende uns deine Bewerbungsunterlagen elektronisch zu.

Folgende Lehrstellen sind per 1. August 2017 zu besetzen

  • Elektroinstallateur/-in in den Geschäftsstellen Oberiberg und Weggis

Bist du motiviert, aufgestellt, teamfähig und kontaktfreudig? Dann bewirb dich jetzt um eine Lehrstelle und sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen elektronisch zu oder fülle die Online-Bewerbung aus. 

Neben einer fundierten Ausbildung mit persönlicher Betreuung erwarten dich in einer Lehre bei EWS Eigenverantwortung, vielseitige Herausforderungen und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Als moderne Arbeitgeberin bieten wir attraktive Anstellungsbedingungen, überdurchschnittliche Zusatzleistungen und Benefits.

Zusatzleistungen und Benefits:
41-Stunden-Woche inkl. 15 Min. bezahlte Pause pro Tag
Flexible Jahresarbeitszeit (in Absprache mit Ausbildner)
28 Ferientage
13. Monatslohn
Leistungsabhängiger Bonus
BU / NBU-Prämien zu 100% durch EWS bezahlt
EWS-Arbeitsbekleidung
EWS-Ferienwohnung
Teamanlässe
Halbtaxabonnement
REKA-Checks
Finanzielle Beteiligung bei Sprachaufenthalt
Vergünstigung Mobile-Abo

Kontakt

Eveline Trinkler

Leiterin Personal

 

041 818 33 10
eveline.trinkler@STOP-SPAM.ews.ch

Online bewerben

Ausfüllen und absenden.

>

Mitarbeitende

Verschaffe dir einen Überblick über das Team Rot. Vielleicht gehörst ja auch du bald dazu?

>