Stromprodukte.

Die Strompreise bleiben stabil

Die Strompreise von EWS bleiben ab 1. Oktober 2019 für Kunden in der Grundversorgung stabil. Die höheren Strombeschaffungskosten werden durch tiefere Netzkosten kompensiert.

 

Die Stimmbürger der Gemeinde Vitznau haben an einer ausserordentlichen Gemeindeversammlung am 9. September 2019 dem neuen Vertrag mit EWS ohne Gegenstimme zugestimmt. Neu betragen ab 1. Januar 2020 die Abgaben und Leistungen an Gemeinwesen für die Gemeinde Vitznau 1 Rp./kWh.

Haushalt- & Gewerbekunden

Stromprodukte für Haushalt- und Gewerbekunden mit einem Stromverbrauch bis zu 50'000 kWh pro Jahr.

>

Geschäftskunden

Stromprodukte für Geschäftskunden mit einem Stromverbrauch grösser als 50'000 kWh pro Jahr.

>

Kontakt

0800 338 338

vertrieb@STOP-SPAM.ews.ch

 

24h-Pikett

0800 335 335

info@STOP-SPAM.ews.ch

Bei Messungen mit Doppeltarifzähler wird zwischen Strombezug im Hochtarif (HT) und im Niedertarif (NT) unterschieden. Der Hochtarif gilt von 7 Uhr bis 22 Uhr, der Niedertarif von 22 Uhr bis 7 Uhr. Bei einem Einfachtarifzähler gilt der Hochtarif.