EWS Fiber. Internet Business.

Mehr Leistung für Ihr Unternehmen: 

 

  • kompetenten lokalen Business Support
  • 24h / 7 Tage Pikettdienst
  • eine fixe IP-Adresse
  • hohe Verfügbarkeit dank Glasfasertechnik und redundanten Netzbau
  • super Preis-/Leistungsverhältnis
  • schnelle, symmetrische Internetgeschwindigkeiten
  • kompetente Beratung
  • flexible Telefonlösungen dank neuester VOIP-Technologie

Internet Business

Home-Office Rabatt 10% 20% 30% 40% 50%
Geschwindigkeit (in MBit's) 50/50 100/100 250/250 500/500 1000/1000
Internet Business (Preis/Monat inkl. MWST) 80 CHF 105 CHF 155 CHF 265 CHF 365 CHF

Preise gültig ab 1. Januar 2019


Der Home-Office Rabatt ist verfügbar für Anschlüsse in privaten Räumlichkeiten welchen zu privaten und geschäftlichen Zwecken genutzt werden. 
Bitte beachten Sie, dass die Supportzeiten entsprechend den EWS Öffnungszeiten sind sowie die „fair use“-Klausel, welche die Bandbreitennutzung einschränkt (z.B. kein Serverbetrieb).

Kann ich die Festnetznummer meines jetzigen Anbieters zu EWS Fiber übernehmen?

Mit Hilfe des Portierungsformulars ist es problemlos möglich, eine bestehende Rufnummer zu EWS Fiber zu portieren. Es fallen einmalige Portierungsgebühren pro Anschluss von 50.00 CHF an. Künden Sie Ihren Telefonanschluss nicht selbst, dies geschieht mittels des Portierungsformular automatisch.

Ich habe bei der Swisscom gekündet, kann ich meine Bluewin-Mailadresse trotzdem behalten?

Die Mailadresse muss vorab im Swisscom Kundencenter in ein kostenloses Service Package Light abgetreten werden.

Wie sind Einstellparameter für einen neuen Sendersuchlauf?

Navigieren Sie auf Ihrer Digital-Box oder dem TV-Gerät in das Menü «Manueller Sendersuchlauf» und geben Sie dort die Parameter ein:

 

 

Suchlaufmodus schnell
Netzwerk ID 300
(Start-)Frequenz 306 MHz oder 306`000 KHz
Symbolrate 6900
Constellation/Modulation 256 QAM (ev. Auto)

Wie ist bei einer Kündigung des jetzigen Anbieters vorzugehen?

Die Kündigungsfristen der einzelnen Anbieter variieren sehr stark, daher bitten wir Sie dies direkt bei Ihrem jetzigen Anbieter in Erfahrung zu bringen. Als Kündigungshilfe können Sie unsere Kündigungsvorlagen aus dem Downloadbereich nutzen. Wichtig: Bei einer Rufnummer Übernahme künden Sie Ihren Telefonanschluss nicht selbst, dies erledigt EWS Fiber für Sie.

WLAN am DRG (Modem) deaktivieren / aktivieren

Um das WLAN manuell zu deaktivieren, halten sie den WPS-Knopf circa 6 Sek. gedrückt, bis die komplette Anzeige kurzzeitig erlischt. Danach kann der WPS-Knopf wieder losgelassen werden. Für die erneute Aktivierung des WLANs ist der identische Vorgang zu wiederholen.